Mal wieder Tankgewinde Nordie

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Saturnjo
Lachgastuner
Posts: 97
Joined: Wed Oct 04, 2006 7:10 pm
Location: Hamburg

Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Saturnjo » Tue Feb 14, 2023 8:42 pm

Das hat man nun davon wenn man denkt dass man sich keinen Repsatz hinlegen muss für den Kunststofftank weil ja nie was passiert ist und man den Tankdeckel immer gaaaaanz vorsichtig draufschraubt. Hilft nicht! :?

Gibt es noch eine Bezugsquelle für neue Tankgewinde? Oder alternativ Maße, dass ich mir selbst was drehen lassen kann?

Habe in der Suchfunktion leider nichts gefunden. :(

Danke schonmal und Grüße aus dem Norden
Jo.

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 731
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by FelixMotalia » Wed Feb 15, 2023 1:38 pm

Moin,
ich würde vermuten, dass Luca noch was hat, oder nicht?. Falls jemand dieses Wochenende nach Novegro zum Teilemarkt fährt, könnte er sich ja mit Luca treffen.
Ansonsten müsste man doch ggf. das Teil einscannen und mit einen 3D-Drucker reproduzieren können.
Felix

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Wed Feb 15, 2023 5:50 pm

Luca hat sicher noch welche.
Falls sich hier jmd findet der die Moeglichkeit hatvsowas anfertigen zu lassen....
Keine Einzelfertigung, CNC waere praktisch
Dann koennte man eine Ladung anfertigen lassen.
Muster hatte ich noch *eines*
Nein, das gebe ich nicht her ;)
Preis wie die letzten waere super ;)

3D erscheint mir an der Stelle nicht so ganz praktikabel.
Der originale Kunststoff hat es schon nicht ueberlebt.
Man muesste halt was finden was spritbestaendiger ist und sich auch noch drucken laesst.
Bei mir laeuft gerade ein neues Filament eines deutschen Herstelers der nicht so ganz genau verraet was es ist.
Soll kraftstoffbestaendig sein und rund 100Grad Celsius ueberleben.
Druckt sich auch gut. Besser als ABS
Aber.....
Alu erscheint mir dauerhafter
Ich bin halt Metaller ;)

ciao Joachim

PS Evio hatte ich schon mal angefragt. Seine Moeglichkeiten sind nicht mehr vorhanden.
Peter hat beim Preis geschluckt, dafuer kriegt er die nicht gemacht. Selbst in Natur nicht
Bleibt nur noch Luca. Das dauert aber ;)
Image

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Wed Feb 22, 2023 5:34 pm

Zeichnung haette ich gerade gefunden
Leider nur PDF sonst wuerde der Drucker schon laufen
Falls sich also jmd daran probieren will...


ciao Joachim
Image

User avatar
oekotopia
Gileristi
Posts: 1125
Joined: Wed May 25, 2005 10:52 pm
Location: 63303 Dreieich

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by oekotopia » Wed Feb 22, 2023 6:09 pm

:D
Hallo,
falls du ganz dringend etwas brauchst,ich habe einen Ersatztank
den ich verleihen könnte,verkaufen will ich den eher nicht.
Grüße Georg
Trap ist kein Pferdesport

Laverdatreiber
Nordie-Warmfahrer
Posts: 39
Joined: Fri Mar 04, 2022 11:42 am

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Laverdatreiber » Sat Feb 25, 2023 11:20 am

Servus,
hast du gesehen, dass bei kleinanzeigen jemand einen Tank mit repariertem Gewinde zu einem vernünftigen Preis anbietet?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-306-7437
Gruß Hannes

User avatar
Saturnjo
Lachgastuner
Posts: 97
Joined: Wed Oct 04, 2006 7:10 pm
Location: Hamburg

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Saturnjo » Thu Mar 02, 2023 12:40 pm

Vielen Dank Euch allen für die Rückmeldung und Dir für das Angebot, Georg.
Den Tank bei ebay hatte ich tatsächlich übersehen, habe nun den Verkäufer kontaktiert.

Weil es dann ja hoffentlich bald eine Lösung gibt und nichts zu verlieren, habe ich mal versucht mit einem Kleber, mit dem ich schon viele unterschiedlichen Sachen gerettet habe, den Tankstutzen zu kleben. Falls das unerwarteter Weise klappen sollte, berichte ich.

@Joachim: Falls Du mir die Zeichnung per PN zukommen lassen kannst, wäre das super.

Viele Grüße
Jo.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Thu Mar 02, 2023 6:34 pm

Dateianhang an PN geht leider nicht
Schick mir bitte deine E-Mail Adresse per PN

ciao Joachim
Image

Marko173
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 6
Joined: Mon Mar 11, 2024 3:23 pm

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Marko173 » Tue Mar 12, 2024 8:58 am

Hallo zusammen,

wie Saturnjo bin jetzt leider auch auf der Suche nach einem Tankstutzen für die Gilera Nordwest.

Leider hab ich bei den Angeboten nichts gefunden. Kann mir jemand sagen ob es irgendwo noch Bezugsquellen für einen Tankstutzen gibt?

Vielen Dank im Vorab für Eure Hilfe.

Viele Grüße

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Tue Mar 12, 2024 5:06 pm

meine Idee mal bei einem chinesischen CNCler anzufragen hat nicht wirklich was gebracht
Zeichnung ist weg, Angebot was direkt online kommen, soll ist nix

Luca vom italienischen Forum sollte noch Rep-Stutzen haben.
Ich will schon ewig mal wieder was bestellen. Irgendwie wird das grad nix :(

ciao Joachim
Image

Marko173
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 6
Joined: Mon Mar 11, 2024 3:23 pm

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Marko173 » Wed Mar 13, 2024 8:31 am

Hi Joachim,
vielen Dank für deine schnelle Rückinfo und Hilfe. *danke*
Ich habe mal bei Luca angefragt...mal schauen was er sagt.
Vielen Dank und viele Grüße

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Wed Mar 13, 2024 5:52 pm

wenn er sich meldet und du Lust hast...
Ein 10er Pack fuer mich?
Dann lohnt sich das Porto aus Italien und ich haette wieder etwas Vorrat fuer die Forenkollegen ;)

ciao Joachim
Image

Marko173
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 6
Joined: Mon Mar 11, 2024 3:23 pm

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Marko173 » Thu Mar 14, 2024 2:40 pm

Bis jetzt hab ich noch keine Antwort.
Klar, kein Problem - können wir gern so machen.
Ich halte dich auf dem Laufenden.
Viele Grüße

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11219
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Joachim » Thu Mar 14, 2024 6:13 pm

in welcher Sprache hast du denn geschrieben ;)
Antwort kann schon mal etwas dauern.

ciao Joachim
Image

Marko173
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 6
Joined: Mon Mar 11, 2024 3:23 pm

Re: Mal wieder Tankgewinde Nordie

Post by Marko173 » Tue Mar 19, 2024 8:21 am

Entschuldigung für meine späte Rückinfo.
Ich habe in englisch geschrieben. Habe leider noch keine Antwort und habe soeben noch mal eine kleine Erinnerung an Luca geschickt.
Viele Grüße

Post Reply