Saturnos only, Gabelsalat

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
garagien
Gileristi
Posts: 1279
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Saturnos only, Gabelsalat

Post by garagien » Tue Nov 03, 2020 5:52 am

Moin,

Als Rentner hat man ja 24 h am Tag, d.h. unendlich viel Zeit, dummes Zeug zu produzieren. Dafür macht man dann an den nachfolgenden Tagen absolut nix, gönnt sich mittags schon ein Gläschen Wein, sitzt im eigenen Garten in der Sonne und liest ein Buch. Echt cool. Wegen Corona habe ich mich aktuell noch tiefer in Garagien eingeigelt und meide den externen Kontakt, Material gibt es in Garagien genug für die nächsten 2 Jahre, danach muss ich mir aber ein anderes Hobby suchen, z.B. Tauben züchten oder Briefmarken sammeln.
Da ich ja über meine diversen Anzeigen jede Menge Saturno Teile verkauft habe, lichten sich gewisse Bestände, bzw. Öffnen sich bei einer aktueller Bestandsaufnahme diverse Lücken.
Thema Saturno Marzocchi 40 mm Gabel.
Teil 1:
Ich hatte mir mal die Gabelrohre einer Marzocchi 40 mm einer Ducati 900 SS besorgt, Jahrgang 1990, da bestimmte Ähnlichkeiten zur Saturnogabel bestehen. Nicht nur wegen der Doppelscheibenaufnahme. Erste Ernüchterung, die Dinger sind ja viel länger als die Saturnostandrohre. Also erstmals im Regal archiviert und vergessen. Ein „günstiges“ Zeitfenster erweckte des Ingenieurs Wissensdrang, also die Dinger mal zerlegen und nachgucken. Interessant, dass die Innereien fast baugleich mit der Saturnogabel sind, nur „marginal“ anders in den Abmessungen. Um nicht zu viel zu verraten, die Standrohre sind fast gleich lang, die Tauchrohre sind gleich lang, die Federn und Vorspannhülsen sind anders, die Dämpfungsteile identisch bis auf längere Konusrohre, demnächst mehr in Youtube.
Folgende Idee. Baue die inneren, kürzeren Dämpfungsbauteile einer Saturnogabel ein, nehme die Saturofedern und Vorspannhülsen und schraube Alles zusammen. Voilà, siehe da, die Gabel ist jetzt „fast so kurz“ wie eine Saturno Marzocchi. Was kann man daraus ableiten? Ich hoffe, der geneigte Leser kann es auch. Darüber hinaus hatte ich noch aus den guten, alten SoS Zeiten einen Satz selbst gefräster Gabelbrücken. Dennoch reicht es nicht für einen Doppelscheibenumbau (ist ja eigentlich Blödsinn, aber wer hat, der hat). Dazu wären die Ducatibrücken und vielleicht noch gleich das Ducati Vorderrad (aber viel zu schwer) erforderlich. Dennoch ausbaufähig.
Teil 2:
Ich habe einen einzelnen, linken 40 mm Holm einer japanischen Saturno, Forcella Italia Endurance Gabel. Einstellbar, Zug-Druckstufe, Gewicht, rattenschwer. Aber immerhin aus Saturnosicht ABSOLUT KULT. Was liegt also nahe, diesen einzelnen Holm mit einer Saturnobrücke und einem rechten, originalen Saturno Marzocchi Holm zu kombinieren. Gleiche Länge, gleiche Höhe der Schutzblechbrücke. Aber .. Klemmung der Gewindebuchse links? Gemäß Saturno, Nein, umgedreht la, la. Dann noch die Saturnoachse. Geht so, aber in der Länge nicht ganz korrekt, müsste gekürzt werden. Nachhilfebedarf. Fazit: „Deutsches“ Vorderrad passt rein, aber mit Mittenversatz zur Lenkrohrachse von 1,5 mm. Wurden die Saturnos in Japan so ausgeliefert??? Egal. Vor einigen Jahren hat mal eine Motorradzeitschrift (vor 20 Jahren?) damals aktuelle Fahrwerke nachgemessen und deutliche Versätze zwischen Vorder- und Hinterrad nachgewiesen in Serie. Geht doch, merkt doch eh kein blöder Verbraucher.

Miserable Gabeln im hauseigenen Portfolio? Nordwest mit Dämpfungselement nur auf einer Seite, ha, ha, ha, mehr als peinlich. Gilera Piuma, dito, bei DEM Verkaufspreis, verbaut wurde dort eine Nordwestgabel in Kurzformat. Echter italienischer, kommerzieller und technischer Beschiss. Danke Italien. Dafür werdet Ihr nie mehr eine Fußball-WM gewinnen. Versprochen. Komisch, ein bisserl fahrbar sind diese Extremitäten dennoch, zumindest für Otto Normalo.

Übrigens, ich bin kein Gabelpapst und wage nicht zu behaupten, meine schrägen Kombinationen wären fahrbar. Da gibt es Spezialisten, die es besser wissen würden.

Gruß in aller Saturno Demut, aber.... man lernt nie aus.
HP
30.jpg
31.jpg
32.PNG
33.jpg
34.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by garagien on Tue Nov 03, 2020 7:04 am, edited 10 times in total.

garagien
Gileristi
Posts: 1279
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by garagien » Tue Nov 03, 2020 5:53 am

35.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10007
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by Joachim » Tue Nov 03, 2020 7:55 pm

bring dich mal nicht um mit solchen Experimenten giggle

Mal was anderes...
bei den Englaendern gingen gerade ein paar Bilder rum.
Mehreren Saturno Besitzern war das vordere Schutzblech quer durch gerissen.
Hatten wir hier noch nicht, oder?
Da bei dir und Felix ja die halbe Weltproduktion an Saturnos steht muesstet ihr ja Erfahrungen mit sowas haben.
Oder liegt das am Wetter auf der Insel :)

ciao Joachim
Image

garagien
Gileristi
Posts: 1279
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by garagien » Tue Nov 03, 2020 9:31 pm

da solltest Du mal einen neuen Tread aufmachen.
Mir selber noch nie passiert, selbst bei jahrelanger Rennerei und Langstreckenrennen über 8 Stunden.
Hatte aber selber mal ein Bruchstück bekommen. Bruch direkt an der Alubrücke in Höhe der Schrauben. Riecht nach Schwingungsbruch. Kann aber auch sein, dass die Jungs das Schutzblech brutal anziehen. Die 4 Gewindebuchsen sind eingegossen. Vielleicht entstehen dort Risse. Aber das sind Alles nur Vermutungen. Ohne die Schäden selber gesehen zu haben ist eine Bewertung schwierig. Ich hatte ja schon oft geschrieben, dass ich keine Ferndiagnosen mehr mache.
Na jedenfall kann sich vielleicht Seby-Poly freuen und muss jetzt eine Kleinserie Schutzbleche auflegen.
Ich hätte da noch eins für den schnellen Bedarf.

Gruß
HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10007
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by Joachim » Tue Nov 03, 2020 10:10 pm

ich schau mal ob ich mir die Bilder klauen kann

ciao Joachim
Image

garagien
Gileristi
Posts: 1279
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by garagien » Tue Nov 03, 2020 10:28 pm

ist mir noch eingefallen. Betrifft es die originalen Bleche oder ominöse Nachbauten (Konstruktionsfehler?). Warum so häufig und gleichzeitig?

Gruß
HP

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 641
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by FelixMotalia » Tue Nov 03, 2020 11:17 pm

Joachim wrote: Tue Nov 03, 2020 7:55 pm
Da bei dir und Felix ja die halbe Weltproduktion an Saturnos steht muesstet ihr ja Erfahrungen mit sowas haben.
Im Stand ist mir noch nie ein Schutzblech gerissen - während der Fahrt auch nicht. Noch nicht einmal während eines Sturzes. Ich kann also nix zu dem Thema beitragen.
Albert von Seby-Poly müsste aber eigentlich die Form fertig haben, und das sowohl in GFK als auch Carbon anbieten können.
Gruß Felix

bcalloy
Gileristi
Posts: 932
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by bcalloy » Thu Nov 05, 2020 7:59 am

Moin,

interessante Versuche. Könnte von mir sein.
Mit der gleichen Berechtigung wie bei einseitig gedämpften Gabeln könnte man ja auch diese Marzocchi-Forcella Italia-Kombi
ausprobieren. :mrgreen:

Bei dem ganzen Thread-Alarm gönn dir mal nu 'ne kleine Kaffeepause.


The CG with Gilera.jpg


Gruß
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Schraddelaugust




Sei realistisch – plane ein Wunder! . . . . . . . 8)

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10007
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by Joachim » Thu Nov 05, 2020 8:43 am

schick *thumb*

ciao Joachim
Image

bcalloy
Gileristi
Posts: 932
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst

Re: Saturnos only, Gabelsalat

Post by bcalloy » Tue Nov 17, 2020 7:41 pm

Moin,

ich hab doch nur das Logo eingebaut wie du wahrscheinlich weißt. :)

Gruß
Schraddelaugust




Sei realistisch – plane ein Wunder! . . . . . . . 8)

Post Reply