Polrad

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

ribkoff
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sun Jun 22, 2008 8:39 pm

Polrad

Post by ribkoff » Sun Aug 10, 2008 10:07 am

hallo,

habe eine nordwest die keinen zündfunken hat.
gibt es für verschiedene zündungen (induktinszündung, Cdi) verschiedene polräder 2 kleine magneten, 1 großen magnet ?

gruß mario :( :(

Achim
Gileristi
Posts: 784
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Polrad

Post by Achim » Sun Aug 10, 2008 12:10 pm

Ja, bei der Induktionszündung ist ein anderes Polrad als bei der "normalen" Zündung verbaut, auch CDI / Spannungsregler / pickup sind anders.

ribkoff
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sun Jun 22, 2008 8:39 pm

Polrad

Post by ribkoff » Sun Aug 10, 2008 1:39 pm

wo bekommt man für die maschine noch ein polrad
gruß mario

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Polrad

Post by Joachim » Sun Aug 10, 2008 3:25 pm

Achim wrote:Ja, bei der Induktionszündung ist ein anderes Polrad als bei der "normalen" Zündung verbaut,
Sicher?
Ich dachte immer das Polrad waere das einzigeste was gleich ist ;)
HP hatte irgendwann mal eine Uebersicht angelegt.
Es gibt diverse Formen des Polrads mit jeweils verschiedener Anzahl von 'Nasen'
Aber irgendwie liessen die sich nicht zuordnen.

ciao Joachim
Image

Stefan
Gileristi
Posts: 604
Joined: Sun Jan 26, 2003 8:35 pm
Location: Landshut

Post by Stefan » Sun Aug 10, 2008 7:04 pm

Hi,
ich war auch immer der Meinung, 2 Magnete 600er Motor, 1 Magnet Saturno,
liegen hier zumindest bei mir rum. Auch der Durchmesser des Konus ist anders, evtl. mal Nachmessen, ribkoff, falls Du die Möglichkeit hast??

Ciao
Stefan

Achim
Gileristi
Posts: 784
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Polrad - Induktivzündung

Post by Achim » Sun Aug 10, 2008 7:19 pm

Ein Bekannter hat vielleicht noch ein passendes Polrad - ich werd ihn mal auf Deinen Beitrag "stossen" :)

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Sun Aug 10, 2008 8:06 pm

Stefan2 wrote:Hi,
ich war auch immer der Meinung, 2 Magnete 600er Motor, 1 Magnet Saturno,
liegen hier zumindest bei mir rum. Auch der Durchmesser des Konus ist anders, evtl. mal Nachmessen, ribkoff, falls Du die Möglichkeit hast??
Moment... nix durcheinander bringen.
Saturno und Nordie sind zwei paar Schuhe. Das ist klar.
Es ging um die beiden Varianten der Zuendung bei der Nordie (auch RC/C)
Es gibt fuer die Nordie wohl veschiedene Varianten an Polraedern. Die passen aber an beide Zuendsysteme.
Zumindest war ich bisher dieser Meinung ;)

Muesste man bei Gelegenheit mal genauer untersuchen ;)

ciao Joachim
Image

ribkoff
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sun Jun 22, 2008 8:39 pm

Polrad

Post by ribkoff » Mon Aug 11, 2008 9:38 am

viele dank für die nützlichen hinweise
würde das problem mal kurz genauer schildern

meine nordwest war in der werkstatt dort wurde das orginal polrad durch unsachgemäses abbauen zerstört
dann haben die ein neues montiert
sei dem hat sie keinen zündfunken mehr und keiner konnte sich das erkären.
habe dann alle zündungsteile ohne erfolg gewechselt bis ich auf das problem der polräder stieß
ich brauche meiner meinung nach ein polrad mit 1 großen magneten
da am pick up bei der zündung nur 2 kabel angeschlossen sind
übrigen die werstatt gibt es nich mehr
gruß mario

Achim
Gileristi
Posts: 784
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

... verschiedene Polräder Nordie

Post by Achim » Mon Aug 11, 2008 2:52 pm

... wenn Du das "kaputte" mit dem jetzigen Polrad vergleichst, wirst Du auch optische Unterschiede sehen.

War offensichtlich eine Fachwerkstatt 8)

Ich hab son Polrad, wie Du es brauchst, ist aber in meiner Nordie verbaut :roll: Wie schon geschrieben, ich hab den Bekannten angemailt, von dem ich glaube das er noch ein solches Polrad abzugeben hat ... abwarten und Moped putzen

viele Grüße

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Mon Aug 11, 2008 3:45 pm

ich muss jetzt mal vorsichtig fragen..... was versteht ihr unter Polrad?
Das ist normalesweise an unseren Moppeds der Rotor. Also das grosse schwere Ding in der Mitte, das sich verbunden mit der Kurbelwelle dreht.
Der zweite dazu gehoerende Teil ist der Stator. Montiert aussen im Deckel.
Der Stator unterscheidet sich beien beiden Zuendungsversionen. Die kapazitive hat zumindest eine zusaetzliche Ladespule fuer den Zuendkreis.

Der Rotor weisst zwar diverse kleinere Unterschiede auf ist aber IMO bei allen gleich und austauschbar.
Er ist immer ein einziges ganzes Teil. Magnete kann ich da auch keine erkennen weil die abgedeckt unter dem Blechmantel liegen. Wie's da drunter aussieht ist natuerlich eine ander Sache

ciao Joachim <grad' ein bissl verwirrt>
Image

Stefan
Gileristi
Posts: 604
Joined: Sun Jan 26, 2003 8:35 pm
Location: Landshut

Post by Stefan » Mon Aug 11, 2008 4:18 pm

Doch, hab ich auch hier, Polrad mit 2 Magneten. Die Dinger steuern die Pick up´s an, solltest Du also aussen am Polrad sehen. Die Dinger sind etwas versetzt zueinander, sowohl innen/außen als auch vom Radius her.
Aber bei einem Magneten sollte das Rad wohl zur Saturno-Zündung passen.

Wieviele Steuergeräte gibt´s eigentlich für die Nordie?

Ach ja, ich nix bring durcheinander, war nur ein Gedankengang.....

Ciao
Stefan

Evtl. kann ich Dir ein Stuergerät mal zum Probieren leihen oder im Tausch...
allerdings wird man wohl ein bißchen am Kabelbaum umstricken müssen...

Achim
Gileristi
Posts: 784
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Post by Achim » Mon Aug 11, 2008 4:19 pm

Hallo Joachim :)

Polrad: genau, das schwere Ding in der Mitte :)

Ich habs nicht vor mir liegen. Aus der Erinnerung: bei dem Polrad (induktiv), sind Außen noch so zusätzliche "Erhebungen" und ich meine auch noch ein paar zusätzliche Vertiefungen ... "Innen" ist der Blechmantel und wahrscheinlich ist es darunter anders.

Joachim, mach doch einfach mal so ein Polrad auf, dann kannste zwar nicht mehr fahren, aber wir sind schlauer :)

ribkoff
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sun Jun 22, 2008 8:39 pm

Polrad

Post by ribkoff » Mon Aug 11, 2008 4:21 pm

hallo joachim,
bin leider etwas unerfahren aber kämpfe mich langsam in das thema gilera hinein.

mit dem polrad meine ich das schwere runde ding was um die lichtmaschine kreist.
darauf sind 2 kleine nupseln die versetzt angeordnet am pich up vorbei laufen.
in meinen werkstatthandbuch ist nur 1 großer nupsel drauf.
da am pick up von den 3 drähten nur 2 am steuergerät angeschlossen sind
macht der eine große nupsel mehr sinn.
klingt das etwas wirr ??????
gruß mario

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Mon Aug 11, 2008 4:41 pm

ribkoff wrote:da am pick up von den 3 drähten nur 2 am steuergerät angeschlossen sind
macht der eine große nupsel mehr sinn.
Luigi war sparsam.... 3 Kabel und nur 2 anschliessen?
Niemals ;)

Ich denke mal du hast da irgendwie eine 'mixed' Zuendung.
Die Noride hat 2 Varianten verbaut.
Die ersten Modelle eine kapazitive (CDI) Zuendung. Wie auch z.B. die Saturno.
Die spaeteren eine induktive.

Jetzt muessten wir erst mal klaeren was du hast....

Kapazitive hat unterm rechten Seitendeckel 2 Steuergeraete. Einmal Zuendung und einmal Begrenzer extra. Sicherungen und Anzahl Kabel zum Stator sind auch anders als an der induktiven (muesste ich jetzt raus suchen)

Luigi hat ja auf fast alles die Gilera Ersatzteilnummer drauf geschrieben.
Vielleicht koenntest du ja mal nachschauen was du hast.
Ich habe hier eine Liste und koennte dann ergleichen was zu welcher Zuendanlage gehoert.
Ich denke mal dass am Pick Up Kabel ueber sind ist so nicht vorgesehen.

Das mit den Nupseln am Polrad ist bei mir (induktive) auch so. Da sind jede Menge drauf. Auch an Stellen wo nie nicht ein Pick Up vorbei kommt.
Die Dinger sind vermutlich auch an diversen anderen (japanischen) Moppeds verbaut. Vielleicht mit anderer Aufnahme.

Ich such nachher schon mal die Teileliste raus.....

ciao joachim <noch ein bissl was fuer morgen vorbereitend>
Image

ribkoff
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sun Jun 22, 2008 8:39 pm

polrad

Post by ribkoff » Mon Aug 11, 2008 5:15 pm

hallo joachim,
vielen dank für die mühe,
meine nicht funktionierende zündung besteht aus folgenden komponenten.

zündgerät denso TNGF01 7 Drähte 2Xpick up, masse, spannung ,zündspule,drehzahlmesser, aus.

rotor denso VCE 78 032000- 6960
lichtmaschine 3 drähte gelb
pick up keine nummer A-2 , 3 Drähte weis-grün, gelb-schwarz, gelb-blau. nur die beiden letzten angeschlossen
grüße von einen fast gilera fahrer

Post Reply